Wofür stehen AM und PM?

Einige Länder, darunter die USA, Kanada und Australien, verwenden das 12-Stunden-Uhrenformat einschließlich morgens und abends. Was bedeuten diese Abkürzungen? Ist Mitternacht morgens oder abends? Mit Zahlen von 1 bis 12, gefolgt von morgens oder abends, identifiziert das 12-Stunden-Uhrensystem alle 24 Stunden des Tages. Zum Beispiel ist 5 Uhr morgens früh und 17 Uhr spät am Nachmittag; 1 Uhr ist eine Stunde nach Mitternacht, während 23 Uhr eine Stunde vor Mitternacht ist. Sie wissen folgendes nicht was bedeutet pm uhrzeit dann lesen Sie bitte weiter und es wird ihnen erklärt. Ante meridiem wird allgemein als AM, am, a.m. oder A.M. bezeichnet; post meridiem wird normalerweise abgekürzt PM, p.m., p.m. oder P.M. verwendet. Wie viele andere Quellen verwendet am und p.m., aber die anderen Varianten sind ebenso korrekt und weit verbreitet. Was ist Solar Noon?

Mitternacht und Mittag: Morgens oder abends?


Die größte Schwäche des 12-Stunden-Systems ist eine weit verbreitete Verwirrung darüber, welche Abkürzung für Mittag und Mitternacht verwendet werden sollte: Kein Moment kann logischerweise als vor Mittag (am) oder nach Mittag (pm) identifiziert werden. So geschieht beispielsweise der Moment der Mitternacht genau 12 Stunden nach Mittag am Vortag und 12 Stunden vor Mittag am Folgetag.

Die meisten Digitaluhren und die meisten Quellen, einschließlich timeanddate.com, bezeichnen Mitternacht jedoch als 12 Uhr und Mittag als 12 Uhr. Obwohl der genaue Moment des Mittagessens in keine der beiden Kategorien fällt, ist die Stunde, die ihm folgt, von 12:00:01 bis 12:59:59:59, deutlich nach Mittag.

  • Um Verwechslungen beim Bezug auf den genauen Zeitpunkt von Mittag oder Mitternacht zu vermeiden.
  • Empfehlen wir, stattdessen die Bezeichnungen 12 Uhr und 12 Uhr Mitternacht zu verwenden.
  • Mitternachtsverwirrung

Eine weitere Quelle der Verwirrung ist das Fehlen einer Datumsbezeichner im 12-Stunden-System, was es unmöglich macht, logisch einen korrekten Zeitpunkt zu identifizieren, zu dem nur ein Datum und 12:00 Uhr (Mitternacht) angegeben werden.

Stellen Sie sich vor, Sie werden gebeten, einen Freund am 13. April um 12:00 Uhr am Flughafen abzuholen.

Würdest du zwischen dem 12. und 13. April um Mitternacht dorthin gehen? Oder 24 Stunden später? Eine Möglichkeit, dieses Problem zu überwinden, besteht darin, die Genauigkeit der Klarheit wegen zu opfern. Dein Freund könnte dich bitten, am 13. April um 12:01 Uhr oder, wenn die folgende Mitternacht gemeint ist, am 13. April um 23:59 Uhr am Flughafen zu sein. Alternativ kann auch das 24-Stunden-Format verwendet werden. Hier bezieht sich 0:00 Uhr auf Mitternacht zu Beginn des Tages, während 24:00 Uhr Mitternacht am Ende des Tages ist.

Konvertierung von 12-Stunden- in 24-Stunden-Format

Eine 24-Stunden-Uhr, manchmal auch als militärische Zeit bezeichnet, zeigt die Zeit entsprechend der Anzahl der Stunden an, die seit Mitternacht vergangen sind. Ab Mitternacht sind die Stunden von 0 bis 24 nummeriert, so dass keine Bezeichnungen wie morgens und abends erforderlich sind. Zum Beispiel sind um 23:00 Uhr 23 Stunden seit Beginn des aktuellen Tages vergangen.

  • Um die Zeit von morgens oder abends in das 24-Stunden-Format zu konvertieren, verwenden Sie folgende Regeln

Wo wird das 12-Stunden-Format verwendet?

Die meisten Länder der Welt nutzen heute das 24-Stunden-System. Das 12-Stunden-Format, einschließlich morgens und abends, wird offiziell nur in den Vereinigten Staaten, Kanada (außer Québec), Australien, Neuseeland und den Philippinen verwendet.

Warum hat der Tag 24 Stunden?

Es wird angenommen, dass die Ägypter dafür verantwortlich sind, den Tag in 24 gleiche Teile aufzuteilen. Ein Bericht deutet darauf hin, dass sich dieser Brauch entwickelt hat, weil die Ägypter die Basis 12 allgemein verwendeten und die 3 Gelenke in ihren Fingern zählten, ohne den Daumen.